ADRESSE Stiftung für Nutztiere Hauptseestrasse 115 CH-6315 Morgarten / ZG
SPENDEN Zusammen mit ihrer Hilfe und Unterstützung können wir unsere Arbeit für die Tiere nachhaltig umsetzen. Spenden können in der CH von den Steuern abgesetzt werden.
Vielen Dank für ihre wertvolle Unterstützung
StifNu - Stiftung für Nutztiere
PC-Kto.: 46-110-7 IBAN CH34 0839 0035 6594 1010 9 Einzahlungsschein mit QR-Code
StifNu - Stiftung für Nutztiere / 11. April 2024
Unser neues Projekt im Turbenthal / ZH, dass sich noch im Aufbau befindet.
Die Landwirtin möchte den aktuell geführten Kälber-Aufzuchtsbetrieb nicht mehr weiter betreiben und stattdessen mit uns zusammen einen Pensionshof aufbauen. Aktuell sind bereits 10 Tiere im Pensionsbereich und geniessen dort ihren verdienten Ruhestand. Der Pensionshof bietet grosszügigen Platz für maximal 30 Kühe & Ochsen. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf unter info@stifnu.ch Gerne können wir auch einen Besichtigungstermin vereinbaren. Es liegt in unserer Verantwortung, so viele Kälber, wie nur möglich, aus der bestehenden Kälberaufzucht herauszukaufen, um ihnen einen Lebensplatz in der Pension zu ermöglichen. Hierfür suchen wir Menschen, die bereit sind, eine längerfristige Patenschaft für eines der Kälber zu übernehmen. Kosten: Vollpatenschaft 205 Fr. / Mt. Teilpatenschaft ab 30 Fr. / Mt. Auch ist es möglich, ein Kälbchen selbst herauszukaufen. Bitte beachten Sie, dass die wiederkehrenden Kosten für ein solches Tier beträchtlich sind. Kosten: Kaufpreis für Kälbchen ab 500 Fr. Aktueller Pensionspreis: 205.- / Mt. Empfohlene mtl. Rücklagen 50.- (für Tierarzt, Klauenpflege, Entwurmen/, Impfen etc.)
PROJEKT Breiti
2023 | STIFNU.CH 
StifNu - Stiftung für Nutztiere
StifNu - Stiftung für Nutztiere / 11. April 2024
Unser neues Projekt im Turbenthal / ZH, dass sich noch im Aufbau befindet.
Die Landwirtin möchte den aktuell geführten Kälber-Aufzuchtsbetrieb nicht mehr weiter betreiben und stattdessen mit uns zusammen einen Pensionshof aufbauen. Aktuell sind bereits 10 Tiere im Pensions- bereich und geniessen dort ihren verdienten Ruhestand. Der Pensionshof bietet grosszügigen Platz für maximal 30 Kühe & Ochsen Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf unter info@stifnu.ch Gerne können wir auch einen Besichtigungstermin vereinbaren. Es liegt in unserer Verantwortung, so viele Kälber, wie nur möglich, aus der bestehenden Kälberaufzucht herauszu- kaufen, um ihnen einen Lebensplatz in der Pension zu ermöglichen. Hierfür suchen wir Menschen, die bereit sind, eine längerfristige Patenschaft für eines der Kälber zu übernehmen. Kosten: Vollpatenschaft 205 Fr. / Mt. Teilpatenschaft ab 30 Fr. / Mt. Auch ist es möglich, ein Kälbchen selbst herauszukaufen. Bitte beachten Sie, dass die wiederkehrenden Kosten für ein solches Tier beträchtlich sind. Kosten: Kaufpreis Kälbchen ab 500 Fr. Aktueller Pensionspreis: 205.- / Mt. Empfohlene mtl. Rücklagen 50.- (für Tierarzt, Klauenpflege, Entwurmen, Impfen etc.)
PROJEKT / Kuh- & Ochsenpension Breiti