ADRESSE Stiftung für Nutztiere Hauptseestrasse 115 CH-6315 Morgarten / ZG
SPENDEN Zusammen mit ihrer Hilfe und Unterstützung können wir unsere Arbeit für die Tiere nachhaltig umsetzen. Spenden können in der CH von den Steuern abgesetzt werden.
Vielen Dank für ihre wertvolle Unterstützung
StifNu - Stiftung für Nutztiere
PC-Kto.: 46-110-7 IBAN CH34 0839 0035 6594 1010 9 Einzahlungsschein mit QR-Code
PROJEKT - CHÄPPIS-HOF 2018 / 2019
2022 | STIFNU.CH 
StifNu - Stiftung für Nutztiere
Insgesamt konnten 11 trächtige Mutterkühe in die Pension über- nommen werden. Deren Nachwuchs, insgesamt 12 Kälber kamen mehrheitlich während der Umstrukturierungsphase auf die Welt. Alle diese Kälber blieben bei ihren jeweiligen Mutterkühen. Auch konnten wir die 8 bereits sepa- rierten Kälber vermitteln. Ferner konnten wir für 7 nicht trächtige Kühe & Rinder neue Tierbesitzer finden. Weitere 14 Tiere fanden auf Anfrage in der neuen Pension ein neues Zuhause. 26 Betriebseigene Tiere und 12 Nachwuchskälber konnten letztendlich in die neue Pension übernommen werden. 14 Tiere von extern fanden auf An- frage ein neues Zuhause in der neuen Pension. 15 Tiere (grün markiert) wurden von der Stiftung übernommen und für 23 Tiere fanden wir Tierschutzvereine und Privatpersonen, die jeweils die Tiere kauften und für die weiteren Pensionskosten finanziell aufkommen.
Projektverlauf Eine intensive und transparente Zusammenarbeit während der Umsetz- ungsphase gewährleistete eine fliess- ende Umstellung vom Milchbetrieb in eine vollumfängliche Kuh-Pension. Zu unserem allergrössten Bedauern aber konnten leider nicht alle Tiere vom Projekt-Hof übernommen werden, weil uns leider die finanziellen Mittel und Patenschaften für noch mehr Tiere fehlten. Die betroffenen Tiere wurden leider von Seiten des Betreibers auf andere Milchbetriebe weiterverkauft. Die Nachfolgende Aufstellung zeigt dennoch eindrücklich, wie vielen Tieren wir aus diesem Projekt ein neues Leben in der neu geschaffenen Kuh-Pension ermöglichen konnten. Ebenfalls konnten wir vielen Tieren auf Anfrage einen Lebensplatz anbieten.
Betriebseigene Tiere übernommen
11 Mutter- kühe
12 Nachwuchs
8 Kälber
7 Kühe / Rinder
14 Aufg. Tiere
Daria
Nicole
Bruno
Lorena
Daisy & Pride
Suleika
Sonas
Sanja
Caro
Bala
Mäxi
Hope
Bertie
Beata
Molly
Ladina
Lucky
Bodo
Gritli
Chicca
Mona
Bambi
Lorin
Bina
Bella
Beerli
Maximilian
NiKi
Blacky
Aiyana & Amali
Ameise
Hugo
Corazon
Fiby
Jiminy
Beste
Nemo Jr.
Balu
Herzchen
Wina
Winja & Wiana
Ricco
Veronica
Velina
Aron
Betty
Brian
Noelle
Nandi
Legende:
NUR FÜR MOBILE VARIANTE

Hier stellt die Stiftung die von ihr initiierten und allenfalls bereits

abgeschlossenen Projekte und deren Beschreibungen vor.

PROJEKTE